• Kurse finden
    • select
  • Silke Hülsmann
    Lemförde
    "Die Angebote der KEB in unseren Pfarreiengemeinschaften finde ich gut, weil damit neben den üblichen pastoralen Angeboten weitere, ungewöhnlichere dort zu finden sind."
  • Michael Sommer
    Vorstand
    "Die KEB vermittelt interessierten Menschen fachliche Kompetenz und "sinn-volles" Orientierungswissen. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag für Kirche und Gesellschaft."
  • Ansgar Droste
    Osnabrück
    Ich engagiere mich für die KEB, weil Weiterbildung sehr wichtig ist und unser christlicher Glaube diese Arbeit prägt.
  • Gisela Lingemann
    Osnabrück
    „Ich engagiere mich für die KEB, weil damit Gemeindearbeit gestärkt wird.”
  • Marlis Nettelnstrot
    Osnabrück

    „Ohne Netzwerke läuft nichts mehr. Für die Bildungsarbeit in den Gemeinden ist die KEB unerlässlich, hilfreich und eine Partnerin, die auch finanzielle Unterstützung bietet.”

  • Angelika Wencker
    Schwagstorf

    „Ich engagiere mich für die KEB, weil es eine interessante Aufgabe ist, wo es gilt mit allen Vereinen in Verbindung zu sein, und in Sachen Erwachsenenbildung so viel wie möglich zu erreichen.”

  • Jürgen Haustermann
    Osnabrück

    „Ich finde gut an der KEB, dass ich als Christ in meiner Gemeinde, bei Freunden und bei meinen Bekannten authentisch sein möchte.”

  • Bernard Rönker
    Hunteburg

    „Die KEB finde ich gut, weil sie die Möglichkeit schafft, christliche Werte in der Gesellschaft zu thematisieren.”

  • Brigitte Mayer
    Osnabrück
    "Ich engagiere mich für die KEB, weil ich die Auseinandersetzung aktueller gesellschaftlicher Themen vor einem christlichen Hintergrund spannend finde."
  • Prof. Dr. Elmar Kos
    Bramsche

    „Ich engagiere mich für die KEB, weil ich es spannend finde, mich immer wieder mit ganz unterschiedlichen Menschen auf die Suche nach Antworten zu machen.”

  • Gabriele Hagedorn
    Twistringen

    „Ich engagiere mich für die KEB, weil das Lernen zum Leben gehört und zum Leben der Glaube.”

  • Susanne Theuerkauf
    Neuenkirchen

    „Die KEB finde ich gut, weil ich es wichtig finde, dass man sich auch als Erwachsener ständig weiterbildet.”

  • Veronika Becktepe
    Hollenstede

    „Ich engagiere mich für die KEB, weil ich Weiterbildung für wichtig halte – in jedem Alter und ein Leben lang.”

  • Ludger Wiemker
    Schledehausen

    „Ich finde gut an der KEB, dass es mit ihrer Hilfe vor Ort gut gelingen kann, religiöse, ethische und sonstige gesellschaftlich relevante Fragestellungen vor einem katholischen Hintergrund auch über den Kreis der „Kirchgänger” hinaus ins Gespräch zu bringen.”

  • Maria Schmidt
    Gellenbeck

    „Die KEB finde ich gut, weil sie viele interessante Themen und Veranstaltungen – auch überörtlich – anbietet.”

  • Ansgar Witzke
    Kloster Oesede

    „Ich engagiere mich für die KEB, weil gerade die KEB zahlreiche Möglichkeiten, lebenslangen Lernens anbietet und fördert.”

  • Ulrike Nülle
    Ostercappeln

    „Die KEB finde ich gut, weil mich besonders die theologischen Angebote begeistern – so etwas bekommt man sonst nur im Studium.”

  • Birgit Ottens
    Vorstand
    „...weil wir beim SKF als Frauenfachverband in der Sozialen Arbeit die kompetente Zusammenarbeit mit der KEB bei unseren Bildungsangeboten sehr schätzen...”
  • Gregor Wulftange
    Vorstand
    Die KEB finde ich gut, weil ganzheitlich – wertorientierte Bildung im Erwachsenenalter vor Ort angeboten wird.”
  • Erich Schmiegelt
    Osnabrück

    Ich engagiere mich gern für die KEB, weil mich insbesondere die christliche Glaubensbildung sehr interessiert und ich dies gern in mein Umfeld und die Gemeindearbeit einfließen lassen möchte.

    

Archiv 2014

Der Nahe Osten und seine Konflikte

Vortrag von Michael Lüders zu Islam und Nahem Osten

„Der Nahe Osten und seine Konflikte“, so lautet der Titel des KEB-Vortrags am Do., 26.02.2015, um 19:30 im Forum am Dom Osnabrück. Unzählige Konflikte, Krisen und Kriege verbinden sich mit dem Stichwort Naher Osten. ... [mehr]

50 Jahre KEB Osnabrück

Zukunft braucht Bildung

Seit einem halben Jahrhundert engagieren sich zahlreiche Männer und Frauen in Osnabrück  ehrenamtlich für Bildungsarbeit. 1964 wurde das Katholische Bildungswerk Osnabrück e.V. gegründet ... [mehr]

Abschluss der Qualifizierungskurse Inklusion und neue Kurse

Päd. Mitarbeiter/innen an Grundschulen und Inklusionsbegleiter im Bereich Schulassistenz

Am 15.11. fand der feierliche Abschluss der Qualifizierungskurse Inklusion für päd. Mitarbeiter/innen an Grundschulen und Inklusionsbegleiter im Bereich Schulassistenz im Johannes Prassek Haus in Osnabrück mit 29 ... [mehr]

RZ_Inklusion-PaedMA-2015.pdf  (656 KB)

"Pray and cook" und mehr...

"Glaube leben in Familie" für Kindertagesstätten und Familienkreise

Die im Flyer aufgeführten Kurse bieten die Möglichkeit mit anderen Familien über ihren Glauben ins Gespräch zu kommen. „Pray and cook“ lässt Eltern und Kinder gemeinsam tolle gesunde Gerichte zaubern. Über die ... [mehr]

Glaube_leben_in_Fam_2014.pdf  (1.297 KB)

Fortbildung für ehrenamtliche Leiter/innen in Kloster und Gedenkstätte Esterwegen

Die Kultur des Erinnerns als Herausforderung und Verpflichtung

Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Fortbildungen für ehrenamtliche LeiterInnen fand im September 2014 ein Seminar in der Gedenkstätte und dem Kloster Esterwegen auf dem Gelände des ehemaligen ... [mehr]

Kurzinterviews mit Michael Sommer und Prof. Dr. Elmar Kos

Fragen und Antworten zu theologischer Bildung und Sexualethik

Zum Beginn der neuen Vortrags- und Kurssaison lassen wir zwei Stimmen zu Wort kommen, die zur KEB etwas zu sagen haben:Der neue Vorsitzende, Michael Sommer, und der Dozent für den Kurs "Mehr Wissen über CHRISTLICHE ... [mehr]

10tägige Studienfahrt ins Heilige Land

Infoabend am 15.09. - Anmeldeschluss am 01.11.

Israel - Orte erleben - Menschen begegnenVom 20. Februar bis zum 01. März 2015 veranstaltet die Katholische Erwachsenenbildung Osnabrück eine Studienfahrt nach Israel.Dabei übernachten Sie vier mal in Tiberias am See ... [mehr]

Ausschreibung_Programm2015.pdf  (488 KB)

1964 – 2014: 50 Jahre Katholisches Bildungswerk Osnabrück

Weihbischof Johannes Wübbe besucht die KEB

Im 50. Jubiläumsjahr des Bildungswerks Osnabrück besuchte Weihbischof Johannes Wübbe die KEB. Im Rahmen seiner Visitation überreichte der Weihbischof auch den Absolventinnen und Absolventen des ... [mehr]

Neues Programmheft erscheint!

Digital schon jetzt, gedruckt ab 21.07.

Wir freuen uns, nach einiger Arbeit nun die neuen Programmhefte für das Jahr 2014/2015 in den Ausgaben für Stadt und Landkreis Osnabrück sowie Diepholz/Liebenau vorstellen zu können! Schon jetzt sind ... [mehr]

Programm_Diepholz-Liebenau_2014-15.pdf  (1.092 KB)

BAMBINI stellt sich vor

Kontaktstelle Eltern-Kind

BAMBINI-Gruppen sind im Jahr 2005 von der KEB Osnabrück ins Leben gerufen worden.In einer BAMBINI-Gruppe werden Eltern und Kinder bei jeder Einheit von einer speziell geschulten Fachkraft begleitet, ... [mehr]

Neuer Vorstand und Stromsparen für die KEB

Mitgliederversammlungen im Frühjahr

Im Mai tagten die Mitgliederversammlungen der verschiedenen Bildungswerke der Geschäftsstelle Osnabrück. Personelle Veränderungen gibt es im Katholischen Bildungswerk Osnabrück e.V.: Nach ... [mehr]

Versachlichung, Versöhnung, Verständigung

Eine katholische Zwischenbilanz auf dem Weg zum Reformationsgedenken 2017

Die KEB veranstaltet anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 zwei Abende zum Thema "Ökumene". Am 26.06.2014 spricht um 20 Uhr in der Marienkirche Osnabrück Bischof Dr. Gerhard Feige zum Thema ... [mehr]

Zwischen Klima und Küche - Verschwenden und Verhungern

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Töpfer am 28.04.14

"Zwischen Klima und Küche - Verschwenden und Verhungern. Auf dem Weg zum nachhaltigen Erhalt einer menschlichen Erde", so lautet der Titel des KEB-Vortrags am 28.04.2014 um 18 Uhr in der Aula der Ursulaschule ... [mehr]

Erfolgreicher Abschluss des Zertifikatskurses „Theologie und Kirche: MEHR WISSEN – WEITER GLAUBEN“

Neue Kurse im September!

"Jetzt, wo man am Ende angekommen ist...", so klang es durch den Raum, als sich die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Zertifikatskurses MEHR WISSEN - WEITER GLAUBEN zum letzten Mal trafen. Ungefähr ein ... [mehr]

MehrWissenWeiterGlauben_2014-15.pdf  (427 KB)

Kurse zu neuen Medien

Projekt MiA und Facebook

Medienkompetent im AlterKompetent mit moderner Kommunikationstechnik umgehen zu können, wird immer wichtiger für die gesellschaftliche Teilhabe. Jedoch haben viele Angehörige älterer Generationen noch zu wenig Zugang ... [mehr]

Zwei Highlightvorträge in der nächsten Zeit!

Vorträge von Dr. Martina Kreidler-Kos und Dr. Wolfgang Thierse.

Am Mittwoch, 26. Februar 2014, 19:30 Uhr, spricht im Forum am Dom Dr. Martina Kreidler-Kos zum Thema "Franziskus - bau meine Kirche wieder auf!"Bilanz nach dem ersten Jahr des Pontifikats. "Was mich seit der ... [mehr]

KIRCHEN ÖFFNEN GLAUBEN

Ausbildung zu Kirchenführer/Innen

 „Was erzählt die Kirche über meinen Glauben?Wie kann ich Kindern und Eltern Kirche – Glaube öffnen?“So äußerte eine Teilnehmerin ihre Erwartungen zu Beginn des Kirchenführerkurses.Seit August 2013 sind 17 ... [mehr]

Ausblick 2014

Termine im neuen Jahr

Mit dem Beginn des neuen Jahres startet die Vortrags- und Veranstaltungssaison der Katholischen Erwachsenenbildung in die zweite Hälfte. Die unten genannten Veranstaltungshighlights erwarten Sie in der nun ... [mehr]