Skip to main content

Für eine Gesellschaft der Vielfalt

Gemeinsam gegen antimuslimischen Rassismus und Antisemitismus

Vortrag von Prof. Dr. Karim Fereidooni und World-Café zu drei Projekten aus der Region

So., 02.06.2024, 9:30 – 14:00 Uhr

Die politische Situation weltweit ist angespannt. Auch in unserem Land ist die Stimmung gereizt bis aggressiv – tagtäglich sind Menschen antimuslimischem Rassismus und Antisemitismus ausgesetzt. Die gemeinsam geplante Veranstaltung „Für eine Gesellschaft der Vielfalt“ des Islamkollegs Deutschland, des Bistums Osnabrück und der KEB Osnabrück möchte in diesen schwierigen Zeiten ihren Schwerpunkt auf Dialog und Begegnung setzen. Wir sind überzeugt, dass ein Dialog auf Augenhöhe, gemeinsame Projekte, Begegnung und Gespräche, Brücken bauen können für mehr Toleranz und einem guten Miteinander. Wir setzen uns ein für den interreligiösen Dialog. Voneinander wissen, schafft Vertrauen und Respekt vor den jeweils anderen. Dialog bereichert, weitet den Horizont, baut Vorurteile ab, lässt eine Vielfalt von Kulturen und Traditionen erleben. Wir lernen voneinander, miteinander und aneinander. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Melden Sie sich gerne kurzfristig an!

https://www.keb-os.de/p/gesellschaft-und-politik/fuer-eine-gesellschaft-der-vielfalt-gemeinsam-gegen-antimuslimischen-rassismus-und-antisemitismus-604-C-2020775

24.07.24 22:48:26