Skip to main content

Eine Zeit für den Krieg - eine Zeit für den Frieden? Biblische Erkundungen - ökumenische Annährungen

An drei Abenden werden wir uns unter anderem diesen Fragen nähern:

- ob etwa der Prediger Kohelet (Koh 3,8) die Zeiten des Hassens und des Liebens gleich bewertet,

- wie Feinde und Freunde in den Gebeten der biblischen Bücher vorkommen,

- ob sich die Bibel als ein Buch der Gewalt (Jan Assmann) erweist

- und welche Botschaft wirklich christlich ist.

 

Zusammen mit Fachkundigen aus der Ökumene wollen wir in der Bibel lesen und ins Gespräch kommen. Sie sind herzlich eingeladen; bringen Sie gerne Ihre Bibel an den Abenden mit.

 

Biblische Erkundungen - ökumenische Annäherungen

auf dem Anweg zum regionalen ökumenischen Kirchentag 2023 “Wege des Friedens”

 

Gesamtbegleitung: Domkapitular Reinhard Molitor, Kath. Erwachsenenbildung

 

1. Donnerstag, 16. Februar 2023

Bewertet der Prediger Kohelet (Koh 3,8) Zeiten des Hassens und des Liebens gleich?

Gast: Pastor Christian Bode, Leiter der Ev. Erwachsenenbildung Niedersachsen

 

2. Donnerstag, 23. Februar 2023

Suchet Frieden: Psalmen 34 und 37 - oder Lob Gottes, der seine Feinde zerschmettert (Ps 68,22)? - Auseinandersetzung mit den Thesen Jan Assmanns.

Gast: Domkapitular Theo Paul, Osnabrück

 

3. Donnerstag, 2. März 2023

Friedensethik der Bergpredigt (Mt 5, 9) und/oder Absage an den falschen Frieden (Mt 10,34)?

Gast: Superintendent Dr. Joachim Jeska, Osnabrück

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 16. Februar 2023
    • 19:00 – 21:30 Uhr
    • FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort
    1 Donnerstag 16. Februar 2023 19:00 – 21:30 Uhr FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort
    • 2
    • Donnerstag, 23. Februar 2023
    • 19:00 – 21:30 Uhr
    • FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort
    2 Donnerstag 23. Februar 2023 19:00 – 21:30 Uhr FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort
    • 3
    • Donnerstag, 02. März 2023
    • 19:00 – 21:30 Uhr
    • FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort
    3 Donnerstag 02. März 2023 19:00 – 21:30 Uhr FABI/KEB siehe Raumplan vor Ort

Eine Zeit für den Krieg - eine Zeit für den Frieden? Biblische Erkundungen - ökumenische Annährungen

An drei Abenden werden wir uns unter anderem diesen Fragen nähern:

- ob etwa der Prediger Kohelet (Koh 3,8) die Zeiten des Hassens und des Liebens gleich bewertet,

- wie Feinde und Freunde in den Gebeten der biblischen Bücher vorkommen,

- ob sich die Bibel als ein Buch der Gewalt (Jan Assmann) erweist

- und welche Botschaft wirklich christlich ist.

 

Zusammen mit Fachkundigen aus der Ökumene wollen wir in der Bibel lesen und ins Gespräch kommen. Sie sind herzlich eingeladen; bringen Sie gerne Ihre Bibel an den Abenden mit.

 

Biblische Erkundungen - ökumenische Annäherungen

auf dem Anweg zum regionalen ökumenischen Kirchentag 2023 “Wege des Friedens”

 

Gesamtbegleitung: Domkapitular Reinhard Molitor, Kath. Erwachsenenbildung

 

1. Donnerstag, 16. Februar 2023

Bewertet der Prediger Kohelet (Koh 3,8) Zeiten des Hassens und des Liebens gleich?

Gast: Pastor Christian Bode, Leiter der Ev. Erwachsenenbildung Niedersachsen

 

2. Donnerstag, 23. Februar 2023

Suchet Frieden: Psalmen 34 und 37 - oder Lob Gottes, der seine Feinde zerschmettert (Ps 68,22)? - Auseinandersetzung mit den Thesen Jan Assmanns.

Gast: Domkapitular Theo Paul, Osnabrück

 

3. Donnerstag, 2. März 2023

Friedensethik der Bergpredigt (Mt 5, 9) und/oder Absage an den falschen Frieden (Mt 10,34)?

Gast: Superintendent Dr. Joachim Jeska, Osnabrück

08.02.23 09:11:46