Skip to main content

Umweltpädagogische Angebote für die Nachmittagsbetreuung
Studientag für Pädagogische Mitarbeiter/-innen an Grundschulen und Lehrkräfte für den Sachunterricht

Kinder bewegen sich gerne in der Natur, denn dabei gibt es viel zu entdecken. In Wald und Wiese, im Wasser, hoch oben in den Bäumen oder unter der Erde, jedes ökologische System bietet zahlreichen Pflanzen und Tieren einen optimalen Lebensraum, den wir Menschen nicht achtlos behandeln sollten, sondern den wir bestaunen und beobachten können. In dieser Fortbildung lernen Sie, Kinder spielerisch mit auf die Entdeckungsreise in die Natur zu nehmen. Sie werden angeleitet, wie sie gemeinsam mit den Kindern die Tier- und Pflanzenwelt erkunden und sie mit allen Sinnen wahrnehmen können. Sie lernen Spiele im Freien kennen, um z. B. Verhaltensweisen von Tieren nachempfinden zu können. Ziel dieser Arbeit ist es, dass wir Menschen, insbesondere die Kinder, sich als ein Teil der Schöpfung verstehen, die es zu achten und zu bewahren gilt.

Kurstermine 1

  •  
    Ort / Raum
  • 1 Samstag, 29. Mai 2021, 09:30 – 13:00 Uhr Kubikus e. V.