Skip to main content

Ausbildung zum/zur Gedächtnistrainer/in
Aufbaukurs 2

Die Ausbildung ist geeignet für alle, die eine haupt- und ehrenamtliche Tätigkeit ausüben oder anstreben in den Bereichen Erwachsenenbildung, Senioren- oder Altenpflege und die eine Zusatzqualifikation als Trainer/in erwerben möchten.
Angesprochen sind ebenso Personen, die ein neues, interessantes Betätigungsfeld suchen und ein eigenes Angebot als Gedächtnistrainer für unterschiedlichste Gruppen aufbauen möchten, z.B. im Freizeit- und Sportbereich, Sozialpädagogik, Ergotherapie, Sportübungsleitung, als Lehrer/in oder Erzieher/in usw.

Die Ausbildung wird anerkannt als Bildungsurlaub gemäß § 10, Abs. 1 NBildUG (VA-Nr. 17-54339).

Aufbaukursinhalte
· Erfahrungsaustausch
· Bearbeitung von konkreten Gedächtnisproblemen
· Biografiearbeit im Gedächtnistraining
· Aspekte der Gerontologie
· Öffentlichkeitsarbeit
· Test: Themen aus Grundkurs und Aufbaukurs I
· Vorbereitung und Durchführung der Lehrprobe

Bei Bedarf können Übernachtungen im Haus für den Kurs gebucht werden (148 EUR inkl. Frühstück).

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
  • 1 Mittwoch, 04. Mai 2022, 09:00 – 17:00 Uhr
  • 2 Donnerstag, 05. Mai 2022, 09:00 – 17:00 Uhr
  • 3 Freitag, 06. Mai 2022, 09:00 – 17:00 Uhr
  • 4 Samstag, 07. Mai 2022, 09:00 – 17:00 Uhr
  • 5 Sonntag, 08. Mai 2022, 09:00 – 17:00 Uhr