Skip to main content

Pädagogik und Elternbildung

45 Kurse

Gruppenleiterfortbildung "Re- & Upcycling"
So. 09.05.2021 10:00
Twistringen

Insekten - Lebensraum - Bedeutung für unsere Natur - Möglichkeiten im eigenen Nahbereich, neue Lebensräume zu schaffen

Kursnummer DHJB1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Monja Wiese
Mit dem Friedenskreuz Kindergottesdienst gestalten
Mo. 10.05.2021 18:00
Digital

Mit dem Friedenskreuz und seinen einzelnen Symbolen lassen sich verschiedene biblische Erzählungen und auch Feste im Kirchenjahr gestalten. Bei dieser Online-Veranstaltung wollen wir das Friedenskreuz und seine Möglichkeiten entdecken und gemeinsam bedenken, wie es im Bereich Kindergottesdienst (Gottesdienst im Kreis) eingesetzt werden kann. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein PC mit Webcam und Audioausgabe und aktuellem Internetbrowser bzw. ein aktuelles Android/Apple-Tablet; Anmeldeinformationen/ Zoom- Link werden vor Seminarbeginn per Mail verschickt. Infos und Anmeldung: Kath. Erwachsenenbildung Emsland Mitte e.V. (KEB) Nagelshof 21 b, 49716 Meppen Tel. 05931 4086-0 E-Mail: kurs@keb-emsland.de Web: www.keb-meppen.de

Kursnummer ZORG1029
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Inga Schmitt
ACT. CHANCE. ESCAPE THE ROOM - Spiel für eine zukunftsfähige Welt - NACHHALTIGKEIT UND KLIMASCHUTZ SPIELERISCH ENTDECKEN“ LernRäume-3 LRP3 – 74 in Kooperation mit der IGS Melle
Mi. 26.05.2021 09:55
Melle

„Act. Change. Escape the Room“ nutzt das Spielprinzip des Escape Rooms und eröffnet einen niedrigschwelligen und kreativen Zugang zu den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Im Setting eines internationalen polizeilichen Ermittlungsbüros müssen die Spieler*innen Beweise in einem Umwelt-Kriminalfall globaler Dimension kombinieren und entschlüsseln. Durch seinen spielerischen Ansatz zeigt der Escape Room Einsteiger*innen Anknüpfungspunkte für selbstwirksames und verantwortungsbewusstes Handeln und verzichtet dabei auf den erhobenen Zeigefinger.

Kursnummer LRP1003
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Fit-auf-Freizeit-Fortbildung "Der Beat des Lebens"
Sa. 29.05.2021 18:00
Twistringen

Leitung und Arbeit als Team – ICH als Gruppenleiter Organisatorisches zur Kursstruktur Spielpädagogik I: Ziel dieser Einheit ist es, die TN dafür zu sensibilisieren, wie sie Spiele gezielt als methodische Mittel zur Vermittlung von Inhalten, aber auch zur Unterstützung von Gruppenprozessen einsetzen können. Erwartungen und Befürchtungen Spielpädagogik II: Wichtige Grundlagen zur Planung einer Gruppenstunde Lebenswelt von Kindern Leitung und Arbeit im Team Gruppenpädagogik Wahlpflichtmodul – Wettkampspiele Jugendarbeit im Krichlichen Kontext - Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit Wahlpflichtmodul – Ferienfreizeiten Wahlpflichtmodul – FairHandeln Rechte und Pflichten – Kindeswohlgefährdung Theoretische und praktische Gruppenstundengestaltung Konflikte – Arten von Konflikten und Leitungskompetenz von Konfliktgesprächen erwerben Organisation, Planung, Programmgestaltung Reflexion und Auswertung

Kursnummer DHJB1009
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
„B(r)eikostalarm – wenn der Löffel ins Spiel kommt“ Ein Online-Themenabend über Babyernährung im ersten Lebensjahr
Di. 08.06.2021 19:30
Digital

Die Ernährung im ersten Lebensjahr stellt die frischgebackenen Eltern vor viele Fragen: - Wie lange reicht meinem Baby die Milch eigentlich? - Wie koche ich den ersten Brei? - Welche Gläschen soll ich kaufen? - Braucht mein Kind Babykekse und Quetschies? Wir zeigen, wie Ernährung im ersten Lebensjahr aussehen sollte, damit es alle Nährstoffe für eine gesunde Entwicklung bekommt. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZOPE1026
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Lara Voß
kfd kann digital Erstellung, Planung und Durchführung von Videokonferenzen und Tagungen mit der Plattform Zoom.
Mi. 09.06.2021 18:00
Digital

Erstellung, Planung und Durchführung von Videokonferenzen und Tagungen mit der Plattform Zoom. Durch die Kontaktbeschränkungen unter der Corona-Pandemie hat sich der digitale Raum als Möglichkeit herausgestellt, um weiterhin in Kontakt zu bleiben. Einige Veranstaltungen auf den verschiedenen Ebenen unseres Diözesanverbandes werden digital durchgeführt. Das gelingt meist schon sehr gut und die Teilnehmer*innen werden zunehmend sicherer mit dem digitalen Format. Neben informellen Treffen und Vorstandssitzungen bietet der digitale Raum eine gute Möglichkeit auch Lerninhalte zu vermitteln. So entstand die Idee eines Online-Kompetenz-Trainings. Dazu bedarf es nur weniger technischer Voraussetzungen und Grundwissen für die Erstellung digitaler Lern- und Begegnungsräume. In diesem Einsteigerseminar werden für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse in vier digitalen Lerneinheiten Basiswissen vermittelt und die einzelnen Schritte geübt. Mittwoch, 9. Juni 2021 17.45 Uhr einloggen der Teilnehmer*innen 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr • Digitale Meetings via Zoom vorbereiten, einrichten und Teilnehmer*innen einladen Donnerstag, 10. Juni 2021 17.45 Uhr einloggen der Teilnehmer*innen 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr • Methodisch-didaktische Planung eines Online-Seminars unter Berücksichtigung der Besonderheiten der digitalen Kommunikation Programm Mittwoch, 16. Juni 2021 17.45 Uhr einloggen der Teilnehmer*innen 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr • Arbeiten aufteilen, Regiebuch erstellen, Zoom-Meeting durchführen Mittwoch, 23. Juni 2021 17.45 Uhr einloggen der Teilnehmer*innen 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr • Auswertung des Seminars, Befragung anlegen, offene Fragen der Teilnehmer*innen klären Anmeldung per Mail bis zum 1. Juni 2021 bei kfd@bistum-os.de Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) Diözesanverband Osnabrück Den Anmeldelink erhalten Sie am Dienstag, 08.06.2021 per Mail.

Kursnummer VKFD1004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Kathrin Robbe
Meine – deine – welche Religion. Muslimische Kinder im katholischen Kindergarten Fortbildungsangebot für KiTa-Teams
Di. 15.06.2021 15:45
Glandorf

Eine Kindertagesstätte ist ein Ort der Begegnung. Kinder aus verschiedenen Kontexten und familiären Situationen besuchen unsere Einrichtungen. In den vergangenen Jahren hat der Anteil der Kinder, die einer anderen Religion angehören, in den katholischen Einrichtungen unseres Bistums zugenommen. Bei vielen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen wirft das berechtigte Fragen auf: Was bedeutet das mit Blick auf das katholische Profil der KiTa? Wie kann man die Bedürfnisse der Kinder und ihrer Eltern berücksichtigen? Welche Möglichkeiten des interreligiösen Arbeitens gibt es in der Elementarpädagogik? Inhalte der Team-Fortbildung: - In welcher Haltung begegnen wir Menschen aus einer anderen Religion in einer katholischen Einrichtung? - Welche Konsequenzen hat die Öffnung für Kinder aus anderen Religionen für unsere katholische Einrichtung? - Was glauben Muslime? Wie leben sie ihren Glauben? Welche Feste und Alltagsrituale sind ihnen wichtig? - Welche Ankerpunkte für interreligiöses Lernen bietet der KiTa-Alltag - Wie kann die Kommunikation mit Kindern und Eltern aus anderen Religionen gelingen? - Wie gehen wir mit Gebeten und religiösen Feiern im KiTa-Alltag um, wenn Kinder aus verschiedenen Religionen beteiligt sind?

Kursnummer ZKPE1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
„Babyzeichensprache“ Mit Babys auf dem Weg zur Sprache
Do. 17.06.2021 20:00
Digital

Du willst dein Baby verstehen lange bevor es sprechen lernt? Wie das geht?! Mit den Babyzeichen der Zwergensprache. Mit den einfachen Gebärden kann die Verständigung vereinfacht und schöne gemeinsame Erlebnisse geschaffen werden. Das beflügelt, stärkt die Selbstwirksamkeit und macht einfach Spaß! Am ersten Termin geht es um Basiswissen rund um die Babyzeichen, beim Folgetermin stehen erster Erfahrungen, Wiederholung und weitere kleinere Inputs an. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZOPE1027
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
„Kindergeburtstag fällt dieses Jahr leider aus.“ Oder doch nicht? Ideen zur Gestaltung und Durchführung von Kindergeburtstagen in Zeiten von Corona für Kinder von 4-10 Jahren
Mo. 21.06.2021 19:30
Digital

Die Freunde nicht sehen können, keine Geburtstagstorte an einer großen Tafel… Kindergeburtstage sind in dieser Zeit ein schwieriges und oft trauriges Thema – vor allem bei den Geburtstagskindern. Wie ein toller Kindergeburtstag trotz Corona stattfinden kann, möchten wir an diesem Online-Elternabend aufzeigen. Mit ein paar guten Tipps und einfallsreichen Ideen wird der Kindergeburtstag bestimmt anders, aber trotzdem ein besonderes, schönes Ereignis. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZOPE1030
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Austauschtreffen der Eltern-Kind-Gruppenleitungen aus Stadt und Landkreis Osnabrück
Do. 24.06.2021 17:00
Digital

Offener Austausch der Leitungen und Koordinatoren der Eltern-Kind-Gruppen aus Stadt und Landkreis Osnabrück Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome.

Kursnummer KZEK1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Von Gott erzählen - Erzählen – Gestalten - Darstellen Biblische Geschichten und Märchen in Liturgie und Verkündigung
Fr. 25.06.2021 09:30
Osnabrück

Ökumenische Fortbildung für kirchliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Lehrer*innen und Erzieher*innen und weitere Interessierte Die ökumenische Fortbildung „Von Gott erzählen“ beschäftigt sich mit dem Erzählen biblischer Geschichten als Elemente für die religionspädagogische Arbeit mit Kindern, den Gottesdienst, für die Verkündigung und für das Gemeindeleben. Es werden mit dieser Fortbildung sowohl hauptberufliche wie ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Interessierte angesprochen. Die erzählerischen Aspekte der Fortbildung umfassen die Bereiche der Entstehungsgeschichte der Märchen und Geschichten, Auswahl und Aufbau von Geschichten, Erzähltechniken und der Einsatz der Stimme im Erzählen.

Kursnummer ZOPE1004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 180,00
Dozent*in: Sabine Meyer
Der Kindergarten bei Nacht Mutter-Kind- Übernachtung
Sa. 26.06.2021 15:00
Bersenbrück

Bei diesem Angebot können Mütter mit ihren Kindern den Kindergarten noch einmal ganz anders kennenlernen, in Kontakt mit anderen Familien kommen und die eigene Beziehung zum Kind stärken. Die Gruppe trifft sich bereits nachmittags und baut gemeinsam die Zelte zum Schlafen auf. Anschließend wird eine Erzieherin des Kindergartens verschiede Spiele und Anregungen mit wenig Aufwand für draußen vorstellen, die dann vor Ort ausprobiert werden, aber auch wie ein Schatz als Ideen mit nach Hause genommen werden können.

Kursnummer KKBAe1008
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Bildung digital gestalten Vorstellung verschiedener Tools für Dozentinnen und Dozenten
Do. 09.09.2021 17:00
Digital

Die Corona-Pandemie hat uns alle gezwungen, im Bereich „Digitalität“ eine steile Lernkurve hinzulegen. Auch Bildungsangebote mussten in Online-Formate umgeplant werden. Die Erfahrung dabei ist: Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, auch im digitalen Raum didaktisch erfolgreich zu arbeiten. Die Veranstaltung stellt eine Reihe von „Tools“ vor, die in der Gestaltung digitaler oder hybrider Angeote hilfreich sein können. Sie gewinnen erste Einblicke z.B. in „Etherpad“, „Board.net“, „Padlet“, „Explaineverthing“, „Oncoo“, „Tricider“, „Slido“ und „Flinga“. Für Dozentinnen und Dozenten von KEB und FABI Osnabrück sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bistums Osnabrück ist die Veranstaltung kostenfrei.

Kursnummer ZOPE1020
Grundqualifizierung für inklusive Begleitung / Schulassistenz Infotermin - Inklusionshelfer - KEB Zertifikatskurs
Di. 14.09.2021 19:00
Osnabrück

Der KEB-Zertifikatskurs richtet sich an Interessenten für das Aufgabengebiet unterstützender Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die von einer Beeinträchtigung betroffen sind. Spezielle Teilnahmevoraussetzungen bestehen nicht, allerdings sind Vorerfahrungen im pädagogischen Bereich sowie in der Arbeit mit behinderten Menschen von Vorteil. In den zurückliegenden Jahren hat die Zahl der Personen, die im Rahmen der Eingliederungshilfe in Schulen eingesetzt werden, rapide zugenommen. Mit einer Grundqualifizierung für den Bereich Schulassistenz sind Sie vorbereitet auf diese anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe. Sie lernen während der Kursbegleitenden Hospitation das Arbeitsfeld kennen und vermeiden so Überforderung. An unserem Infotermin stellen wir Ihnen das Konzept der Grundqualifizierung vor. Gerne beraten wir Sie ob das Zertifikat „Inklusionshelfer“ für sie das passende Weiterbildungsangebot sein kann.

Kursnummer ZOPE1036
"Kindern die Folgen ihres Handelns zumuten" Ein Online-Abend zu logischen Folgen für päd. Mitarbeiter*innen an Grundschulen nach „Kess-erziehen®“
Do. 16.09.2021 19:30
Digital

Nicht jedes Verhalten ist akzeptabel. Sie sind dann gezwungen Grenzen zu setzen. Schnell wird geschimpft und eine Strafe ausgesprochen. Welche Handlungsalternativen jenseits von „Du schreibst die Schulregeln ab!“ möglich sind, entwickeln wir an diesem Abend gemeinsam. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen. Hinweis: Die Teilnehmer benötigen an dem Abend einen Würfel.

Kursnummer ZOPE1035
Mädchen sind Prinzessinnen und Jungs Abenteurer? Ein digitaler Elternabend zu Rollenbilder und Geschlechterdarstellung in Bilderbüchern
Mi. 22.09.2021 19:30
Digital

Schaut man in die aktuellen Kinderbücher scheint es ganz einfach zu sein: Jungs erlebt Abenteuer, Mädchen sind Prinzessinnen. Doch warum ist das so? Und sollten wir im Jahr 2021 nicht all unsere Geschlechterklischees beiseitegelegt haben? Und was hat das Ganze mit Frauenarmut zu tun? Über all diese und noch viele weitere Fragen können wir in diesem Workshop diskutieren! Anmeldung über die KEB Meppen (www.keb-meppen.de) Link: https://www.keb-meppen.de/Appointments/Detail.aspx?id=367704 Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen

Kursnummer ZOPE1039
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Jessica Bruns
Austauschtreffen der Eltern-Kind-Gruppenleitungen aus Stadt und Landkreis Osnabrück
Do. 23.09.2021 17:00
Digital

Offener Austausch der Leitungen und Koordinatoren der Eltern-Kind-Gruppen aus Stadt und Landkreis Osnabrück Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome.

Kursnummer KZEK1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
„Spiel-Regeln“ im Schulalltag Ein Online-Abend über Regeln und Rituale nach Kess-erziehen®
Do. 23.09.2021 19:30
Digital

Nicht jedes Verhalten ist akzeptabel. Sie sind dann gezwungen Grenzen zu setzen. Schnell wird geschimpft und eine Strafe ausgesprochen. Welche Handlungsalternativen jenseits von „Du schreibst die Schulregeln ab!“ möglich sind, entwickeln wir an diesem Abend gemeinsam. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen. Hinweis: Die Teilnehmer benötigen an dem Abend einen Würfel.

Kursnummer ZOPE1038
Umweltpädagogische Angebote für die Nachmittagsbetreuung Studientag für Pädagogische Mitarbeiter/-innen an Grundschulen und Lehrkräfte für den Sachunterricht
Sa. 25.09.2021 09:30
Bad Essen

Kinder bewegen sich gerne in der Natur, denn dabei gibt es viel zu entdecken. In Wald und Wiese, im Wasser, hoch oben in den Bäumen oder unter der Erde, jedes ökologische System bietet zahlreichen Pflanzen und Tieren einen optimalen Lebensraum, den wir Menschen nicht achtlos behandeln sollten, sondern den wir bestaunen und beobachten können. In dieser Fortbildung lernen Sie, Kinder spielerisch mit auf die Entdeckungsreise in die Natur zu nehmen. Sie werden angeleitet, wie sie gemeinsam mit den Kindern die Tier- und Pflanzenwelt erkunden und sie mit allen Sinnen wahrnehmen können. Sie lernen Spiele im Freien kennen, um z. B. Verhaltensweisen von Tieren nachempfinden zu können. Ziel dieser Arbeit ist es, dass Kinder, die Möglichkeit erhalten, sich als ein Teil der Schöpfung verstehen, die es zu achten und zu bewahren gilt.

Kursnummer ZOPE1034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Nicole Hess
„Der Herbst ist da!“ – ein Online-Familiennachmittag rund ums Singen
Sa. 25.09.2021 15:30
Digital

Eine Stunde Singen und Spielen mit der ganzen Familie. Ganz bequem und gemütlich von zu Hause. Zur Einstimmung auf den Herbst singen wir gemeinsam und lernen Lieder, Kniereiter und Fingerspiele rund um den Herbst kennen. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn des Abends einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZOPE1018
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00