Skip to main content

Religion und Glauben

52 Kurse

Frauen aus Vanuatu
Do. 28.01.2021 20:00
Barnstorf

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Geschichte, Kultur und Religion des Weltgebetstagslandes die Schöpfung bewahren eine weltweite Aufgabe - Traditionelles Wertesystem der Gesellschaft - Leitbilder christlichen Handelns - Gebetsordnung

Kursnummer DHBA1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Doris Rattay
Mehr Wissen über das BETEN und das VATER UNSER
Mo. 01.02.2021 18:00
Digital

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungBeten ist der "Ernstfall des Glaubens“ lautet ein bekanntes Wort des Theologen Kardinal Walter Kasper. Das Thema Beten ist aber auch ein Ernstfall der Theologie. Es berührt eine Reihe von Fragen, die das Grundverständnis unseres christlichen Glaubens ausmachen. Als zentrales Gebet der Christen, werden die Worte des „Vater Unser“ oft wie selbstverständlich gebetet, ohne darüber nachzudenken, was in diesem Gebet angesprochen wird. Dem vertiefenden Verständnis des Betens allgemein sowie des „Vater Unser“ speziell gilt die Beschäftigung in diesem Seminar.

Kursnummer ZORG1009
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: P. Franz Richardt
Vanuatu - WGT – Land 2021 ein Inselstaat im Südpazifik
Mi. 03.02.2021 15:00
Osnabrück

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Geschichte, Kultur und Religion des Weltgebetstagslandes Vanuatu die Schöpfung bewahren eine weltweite Aufgabe - Traditionelles Wertesystem der Gesellschaft - Leitbilder christlichen Handelns - Gebetsordnung

Kursnummer OSAT1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Heike Jünemann
Was macht Corona mit uns und unserer Gesellschaft? Deutungen aus psychologischer Sicht - Online-Veranstaltung
Mi. 03.02.2021 18:00
Digital

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungChristoph Hutter (* 1969 in Regensburg) ist ein deutscher Theologe, Psychodramatiker, Autor und Pädagoge. Seit 2008 arbeitet er im Bistum Osnabrück - zunächst als Leiter der Beratungsstelle in Lingen, seit 2018 als Leiter der Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung im Bistum. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden kurz vor Beginn der Veranstaltung einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZOGP1004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Dr. Christoph Hutter
Neue Allmacht des Staates? Politik und Gesellschaft in Corona-Zeiten aus sozialethischer Sicht - Online-Veranstaltung
Do. 04.02.2021 18:00
Digital

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungNach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden am 03.02.2021 einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZORG1022
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Prof. Dr. Hermann-Josef Große Kracht
Bibel kompakt - FÄLLT AUS WG CORONA Einblicke in die Schriften des Alten und Neuen Testaments
Fr. 05.02.2021 16:30
Georgsmarienhütte

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungMan kann die gesamte Bibel nicht in wenigen Stunden lesen. Aber wir lesen den Anfang und den Schluss der Bibel – und wichtige Passagen aus allen Teilen dazwischen. Sie bekommen einen Eindruck, wie sehr die Bibel einen Gesamtzusammenhang bildet, erhalten einen Überblick über ihre Teile und entdecken verbindende rote Fäden. Anhand der ausgewählten Texte fragen wir, wie die Bibel damals entstanden ist und wie sie heute verstanden werden kann. Vergangenheit und Gegenwart, Bibelwissenschaft und Lebensalltag kommen so miteinander ins Gespräch. Zu diesem Kompakt-Seminar sind alle eingeladen, die in überschaubarer Zeit einen intensiven Einblick in die Bibel gewinnen möchten. Das Wochende zum Kursbeginn findet in Haus Ohrbeck statt, die beiden Mi.-Abende in der Kath. FABI / KEB Osnabrück und der abschließende Samstag im Priesterseminar Osnabrück. Für die, die gerne mehr wissen und diskutieren, bieten wir 2022/23 wieder den Jahreskurs „Die GANZE Bibel“ an.Interessenten können sich formlos vormerken lassen mit einer Mail an info@keb-os.de und erhalten dann die Ausschreibung, sobald diese fertig ist.

Kursnummer ZORG1006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 230,00
Dozent*in: Dr. Uta Zwingenberger
Konzeptentwicklung und Kooperationsvertrag Fortbildungswochenende für PGR und KV
Fr. 05.02.2021 18:00
Vechta

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Einzelschritte im Prozess der Zusammenlegung - Konsequenzen für das Leben in der Gemeinde und im Verbund - Chancen und Möglichkeiten von Kooperation und Zusammenarbeit im Verbund - Was macht Sinn, weiterhin in der Gemeinde vor Ort beizubehalten?

Kursnummer KFAN1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
Dozent*in: Michael Franke
Geschichte auf Papier und Pergament. Einzelstücke zur Geschichte unserer Pfarrei und des Bistums
Do. 11.02.2021 16:30
Osnabrück

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung(Abfahrt: 16 Uhr Kirchparkplatz) Anmeldung bis zum 8.2. bei Wolfgang Flohre, Tel. 05406-3992, erbeten.

Kursnummer KOIC1014
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
Dozent*in: Sonja Drehlmann
Corona und Liturgie Herausforderungen, Konflikte und Perspektiven
Mo. 15.02.2021 18:00
Digital

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungMit den Schlagworten „Liturgie“ und „Corona“ verbindet sich ein breites Feld von Themen und spanungsreichen Fragestellungen, wie etwa: Wieviel Digitalität verträgt die Liturgie? Wer partizipiert? Welche Feierformen entwickeln sich neu? Welches Kirchen- und Liturgieverständnis tritt in gestreamten Eucharistiefeiern hervor? Diese und weiteren Fragen soll sich nicht allein liturgiewissenschaftlich genähert werden, sondern auch Raum zur Diskussion und zur gemeinsamen Perspektivenentwicklung gegeben sein. Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden am 15.02.2021 einen Link für den Zugang zum virtuellen Seminarraum in Zoom sowie technische Hinweise für die Teilnahme. Voraussetzung zur Teilnahme ist ein PC oder Laptop sowie ein stabiler Internetzugang. Für die Öffnung des Zoom-Links zur Veranstaltung empfiehlt sich der Browser Chrome. Die Veranstaltungskosten von 5 € werden per Lastschrift eingezogen.

Kursnummer ZORG1023
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Lisa Kühn
Glaubenstag für die ältere Generation
Di. 16.02.2021 09:00
Belm

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungGespräche über früher und heute Trennendes und Verbindendes

Kursnummer KOIC1010
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Arnold Kuiter
Mehr Wissen über Jenseitsvorstellungen in den Weltreligionen - VERLEGT
Di. 16.02.2021 18:00
Osnabrück

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungIm Zentrum aller Religionen steht die Frage, ob mit dem Tod alles vorbei ist oder ob da noch was kommt - und wenn da noch was kommt: Was wird uns erwarten? Was ist uns verheißen? Worauf dürfen wir hoffen? Müssen wir etwas befürchten? Und hat das alles etwas mit unserem jetzigen irdischen Leben zu tun? Antworten aus den abrahamitischen Religionen werden in diesem Seminar vorgestellt. Di., 16. Feb. 2021 - Christentum Di., 23. Feb. 2021 - Islam Mi., 03. März 2021 - Judentum Eine Kooperationsveranstaltung mit der Schulstiftung des Bistums Osnabrück. DIESE VERANSTALTUNG IST VERLEGT. SIEHE: https://www.keb-os.de/programm/604-C-1772027

Kursnummer ZORG1004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Dr. Kathrin Klausing
Länderinformation und Hintergründe zum Weltgebetstag
Di. 16.02.2021 19:00
Bissendorf

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Geschichte, Kultur und Religion des Weltgebetstagslandes Vanuatu - Traditionelles Wertesystem der Gesellschaft - Leitbilder christlichen Handelns - Gebetsordnung

Kursnummer KGWI1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Inge Wechsel
Junge Frauengruppe - Diskussionskreis richtig gut leben
Di. 16.02.2021 20:00
Bassum

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungTreffen jeden 3. Di im Monat im Anschluss an die Abendmesse ca. 20.00 – 22.15 Uhr Di., 15.09.2020 Maria 2.0 -gutes Jahr danach. Was hat sich -trotz Corona- getan? (Birgit Hosselmann) Di., 08.10.2020 Zukunft der Kirche (Joachim Kieslich) Di., 19.11.2020 Neu-geistliches Liedgut (Singen mit Monika und Angelika) Di., 15.12.2020 Der adventliche Weg - Gottesdienst (Barbara Zumsande) Di., 16.02.2021 Vorstellen des neuen Hungertuches (Barbara Zumsande) Di., 16.03.2021 Im Aufbruch sein – in Verbindung mit einem biblischen Text (Jana Wilde) Di., 20.04.2021 Besuch des Henstedter Dorfmuseums und Besichtigung des Luftschutzbunkers (Herr Köhler) Sa., 29.05.2021 Führung durch das ehemalige Konzentrationslager in Bergen-Belsen

Kursnummer DHBS1002
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Barbara Zumsande
Aschermittwoch der Frauen
Mi. 17.02.2021 19:00
Osnabrück

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Das Kreuz - Der Christliche Glaube im Licht von Tod und Auferstehung - Leid und Trauererfahrungen unseres Lebens - Unter dem Kreuz stehen – aushalten - mitleiden

Kursnummer OSAG1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gisela Eiken-Fabian
Entfesseln - Besinnungswochenende in der Österlichen Bußzeit 2021
Fr. 19.02.2021 16:30
Osnabrück

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungAnmeldung erforderlich: gaestehaus@kloster-nette.de / Tel. 0541 6911029

Kursnummer ZORG1013
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
Dozent*in: Sr. M. Rita Niehaus
Wochenendseminar für Frauen In Gottes Schöpfung leben
Sa. 20.02.2021 10:00
Fürstenau

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung09:15 Uhr Abfahrt Parkplatz Icker Kostenbeitrag nach Absprache. Anmeldungen bis 01.02.2021 im Pfarrbüro Icker erbeten.

Kursnummer KOIC1003
Kursdetails ansehen
Gebühr: Kosten bitte in der Geschäftsstelle erfragen.
Dozent*in: Dr. Uta Zwingenberger
Mehr Wissen über die sichtbare Kirche Kleine Einführung in christliche Architektur, Kunst und Liturgie im Bistum Osnabrück
Mo. 22.02.2021 18:00
Osnabrück

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungIn Kooperation mit dem Diözesanmuseum Kirche will Himmel und Erde in Verbindung bringen bzw. halten, sie will irdisches Abbild der göttlichen Herrlichkeit sein. Die sichtbare Kirche ist dabei gleichsam ein Symbol für die unsichtbare Kirche. Diese sichtbare Sprache der Kirchenräume und gottesdienstlicher Feiergestaltung erschließt sich aber nur dem, der ihre Symbolik und Sinngehalte zu deuten vermag. Grundlegende Einblicke in das Verständnis von christlicher Architektur und Kunst vermittelt diese Veranstaltung. Unter anderem an konkreten Objekten des Domes und Diözesanmuseums Osnabrück werden Sie eingeführt in die (Be-)Deutungsvielfalt der sichtbaren Kirche.

Kursnummer ZORG1007
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Friederike Dorner
Glauben im Alltag erleben - Exodus in der Fastenzeit Arbeitskreis
Mo. 22.02.2021 19:00
Fürstenau

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungDie Teilnehmenden setzen sich mit den Grundaussagen des christlichen Glaubens auseinander, die sie auf Alltagssituationen hin zu übertragen suchen. Sie werden angeregt, sinnstiftende Elemente für ihr persönliches Leben zu finden. - Alles Alltag ? - Christliches Zusammenleben - Sinnvoll leben im Alltag

Kursnummer KFSC1003
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Jörg Brüwer
Exerzitien im Alltag
Mo. 22.02.2021 20:00
Georgsmarienhütte

Einzelanmeldung - EinzelanmeldungVierwöchiger Kurs in der Fastenzeit, wöchentliche Gruppentreffen

Kursnummer KIKÖ1001
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Ansgar Witzke
Exerzitien im Alltag
Mo. 22.02.2021 20:00
Osnabrück

Einzelanmeldung - Einzelanmeldung- Glaube, was ist das? - Gebet und Meditation im Alltag - Die zehn Gebote - Schweigen und Hören - Neue Kraftquellen für den Alltag - Den anderen in den Blick nehmen Anmeldungen bitte richten an Kloster Nette unter Tel. 0541 6911029

Kursnummer OSCK1003
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Sr. Friederike Forsmann