Skip to main content

Neues Jahresprogramm: „Du bist wer“ 2023/2024

Das neue Programmheft der KEB Osnabrück umfasst über 100 Veranstaltungen für Stadt Osnabrück, Landkreis Osnabrück und Twistringen.

Was macht eine gerechte und nachhaltige Gesellschaft aus? Mögliche Antworten auf diese Frage gibt die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Osnabrück im neuen Kursprogramm „Du bist wer“. In über 100 Kursen beschäftigen sich die Dozierenden der KEB in den kommenden Monaten mit den Themenfeldern

  • Religion, Glauben, Kirche und Gesellschaft,
  • Kompetenzen für Beruf und Ehrenamt,
  • Familienbildung und Pädagogik,
  • Persönlichkeitsbildung und Lebensbegleitung.

„Unser Ziel ist es, Bildung auf Augenhöhe mit relevanten Themen und Veranstaltungsformen für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten. In einer komplexen Gesellschaft sind wir Menschen aktuell herausgefordert, die Transformation zu leisten“, sagt Birgit Lemper, Leiterin der KEB Osnabrück.

Folgende Kurshighlights 2023/2024 gehören unter anderem zum Programm:

Die Dozierenden bieten in ihren Kursen und Vorträgen einen Perspektivwechsel: In allen Veranstaltungen stehen der Austausch mit anderen und die gemeinsame Suche nach Antworten im Vordergrund. KEB-Leiterin Birgit Lemper betont: „Mit einem wissenschaftlichen, kritischen und spirituellen Blick schauen wir uns in unseren Kursen auch schwierige Themen an – immer mit dem Wissen, das uns in jeder Situation eine Wahlmöglichkeit bleibt.“

Der Programmtitel „Du bist wer“ ist angelehnt an das Leitbild der KEB im Lande Niedersachsen, erklärt KEB-Leiterin Birgit Lemper: „Du bist wer! Diese Zusage gilt allen unseren Teilnehmenden und Dozierenden - ob Sprachkurs oder berufliche Fortbildung, in Eltern-Kind-Gruppen oder im spirituellen Angebot.“

Das neue Kursheft 2023/2024 steht als PDF-Download auf unserer Internetseite bereit. Ab sofort können sich alle Interessenten für das neue Kursprogramm 2023/2024 anmelden.

 

25.05.24 13:20:45